Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

Haldern Pop 2014 - A bis Z

Logo http://reportage.wdr.de/haldern-pop-2014-rockpalast-special
Video Video ansehen

Haldern-Pop - Ist das nicht dieses so genannte Wohlfühlfestival? Dort, wo an 362 Tagen im Jahr Ackerbau und Viehzucht im Mittelpunkt stehen? Und das inzwischen immer ausverkauft ist, noch bevor überhaupt der erste Bandname bekannt gegeben wurde? Überzeugt Euch selbst mit unserem multimedialen A bis Z.

Zum Anfang

..hAldern. Quatsch: Wie Anfang. Oder A wie Anreise. Was wir eigentlich sagen wollen: Alle Seiten, die hier schon stehen und die noch hinzukommen, sind alphabetisch sortiert. Von A wie Augustines über K wie Kirche bis Z wie... Ach scrollt und guckt doch selbst. :-)

[Tipp: Wer sich diese Kuh oder andere Motive ohne Text angucken will: Rechts unten in der Menüspalte gibt es (in der PC-Version) einen entsprechenden Button. Und am schönsten sieht das alles sowieso auf einem großen Monitor aus]

Zum Anfang
Video ansehen
Video

"Your Fires" (08.08.14)

Sie kommen aus Irland, sind 19 Jahre jung und spielen das, was als "junger Folk" bezeichnet wird. Bekannt wurde ATLITW durch einen Werbeclip, in dem ihr Song "Never" zu hören ist. Beim Haldernpop 2014 spielten sie einen umjubelten Auftritt im übervollen Spiegelzelt.

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Augustines:"Now you are free" [Rockpalastbühne, 09.08.14]

Die Band aus Brooklyn, New York, spielte, nein sie rockte am Samstagnachmittag den Reitplatz. Der hymnenhafte, teils stadion-taugliche Indie-Rock kam beim Publikum überwiegend sehr gut an.

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Nane Schwartzkopf: "Das kam ganz schön plötzlich"

Eigentlich müsste der Titel "S wie Spontan" lauten. Denn dass die 19-Jährige mit ihrer Bratsche im Stargaze Orchester mitspielen würde, wusste sie selbst bis vor wenigen Tagen nicht. Doch dann rief ihr ehemaliger Geigenlehrer an...

Zum Anfang

Bei großen Festivals sind Camping- und Parkplätze strikt getrennt und oft auch weit von einander entfernt. In Haldern hingegen darf das Auto oder das Reisemobil dorthin, wo auch die Zelte aufgeschlagen werden. Seinem Ruf als Festival der kurzen Wege wird das Haldern-Pop aber auch bei einer anderen Wegstrecke gerecht: Selbst aus der hintersten Ecke des Camping-Areals dauert es keine zehn Minuten, bis der Festivaleingang erreicht ist. [Zum Vergleich: Beim Rock am Ring läuft man je nach Zelt-Standort bis zu einer 3/4 Stunde ]

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Verena Kuleßa: "Der Kuchen wird selber gebacken"

Die 31-Jährige wurde im Jahr des ersten Haldern-Pops geboren und stammt aus dem Dorf. Sie kümmert sich um die kulinarische Versorgung von Künstlern und Helfern im Backstage. Früher, erzählt sie, kochte ihre Mutter die Nudelsauce noch selbst, heute übernehmen Profis das Kochen.

Zum Anfang
Schließen
Vorher/Nacher Ansicht

St. Georg Kirche, Haldern.

Wir haben der Kirche zweimal einen Besuch abgestattet: Einmal an einem ganz normalen Freitagnachmittag. Und einmal während des Konzerts von Rhodes (UK) beim Haldern-Pop 2014. Verschiebt den Regler mit der Maus und findet den Unterschied. :-)

Vorher/Nachher-Ansicht starten

Zum Anfang
Video Video ansehen

Frische Luft, stundenlanges Stehen, begleitet von diversen Getränken, fordern ihren Tribut. Beim einen später, beim anderen früher am Tag. Wenn dann noch der große Regen einsetzt, sucht man sich halt ein halbwegs ruhiges, halbwegs trockenes Plätzchen. Fürs so genannte Powernapping.

Zum Anfang
Video ansehen
Video

"Sallie Mae" (08.08.14, live in Haldern)

Die aus Austin/Textas stammende Band spielte unsere exklusive Unplugged-Session im Wartehäuschen in reduzierter Besetzung - denn auf der Bühne stehen sie zu elft! Dennoch ist sicht- und hörbar, warum East Cameron Folkcore auch als "Wutorchester" bezeichnet werden.

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Ewert And The Two Dragons - "Good Man Down" (live)

Zum Anfang
Video Video ansehen

Das Festivalgelände ist von Feldern und Wiesen umgeben. Vor allem der hoch gewachsene Mais muss mit Absperrgittern vor den Besuchern geschützt werden. Nicht nur, weil viele nicht glauben wollen, dass Futtermais nicht schmeckt. Sondern auch, weil der Flurschaden durch Toilettengänge, Kopulations- und Versteckspiele ansonsten zu groß werden würde. Erst wenn der Morgen graut, geht von den müde Vorbeischlurfenden keine echte Gefahr mehr aus.

Zum Anfang
Video ansehen
Video

"Könnt Ihr Haldern Pop in einem Satz beschreiben?"

Vielleicht wären die Antworten einen Tag später, nach stundenlangem Dauerregen, bezüglich des Wetters einen Hauch zurückhaltender ausgefallen.

Zum Anfang
Video ansehen
Video

First Aid Kit - "My Silver Lining" (live)

Die beiden Schwestern aus Stockholm sind Wiederholungs-Täter. Schon 2011 begeisterten sie auf der Hauptbühne mit ihrem zweistimmigen Gesang, den sie selbst als "bittersweet" bezeichnen. Bekannt wurde First Aid Kit durch ihr 2008 auf Youtube veröffentlichtes Fleet Foxes-Unplugged-Cover. Klara war damals 15, Johanna 17.

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Honig - "For Those Lost At Sea" (live)

Der aus Düsseldorf stammende Sänger ist hier am Niederrhein Stammgast. Erst war er jahrelang Festival-Besucher, inzwischen hat er einen Künstlervertrag beim festivaleigenen Plattenlabel. Aber ganz unabhängig von der Musik: Achtet mal drauf, wie zufrieden das Publikum trotz des Wetters ist. (Rockpalastbühne, 08.08.2014)

Zum Anfang

Wer einmal beim Hurricane, Rock am Ring oder Wacken versucht hat, Schlaf zu finden, für den ist Haldern das Paradies. Denn das Verbot für benzinbetriebene Elektroaggregate existiert hier nicht nur auf dem Papier. Und auch Dauerbeschallung aus basslastigen Boxen ist eher die Ausnahme. Spätestens um 3 Uhr herrscht dann fast überall auf dem Platz himmlische Ruhe.

Zum Anfang
Video Video ansehen

Wir klären auf:

Backstage - dieser Begriff klingt ja sehr privilegiert: Klingt nach rotem Teppich, nach Stars und Glitzer. Tatsächlich ist der Backstage-Bereich bei einem Festival aber an einigen Stellen gar nicht so glamourös.

Zum Anfang
Zum Anfang

Kleine, bunte Papierschnipsel machen in diesem Jahr den Seifenblasen Konkurrenz. Unkompliziert als Kiloware bestellbar, lässt sich durch eine Handvoll Konfetti hervorragend persönliche Zufriedenheit visualisieren. Und dem farbgesprenkelten Boden vor der Rockpalast-Bühne nach zu urteilen, war die Zufriedenheit wieder ziemlich groß.

Zum Anfang

Hier ist es: das geheime Geheimrezept für den offiziellen Haldern Pop Maracuja-Likör. Sabine Kamps hilft mit der ganzen Familie seit Jahren beim Festival mit. Ihr Likör ist jedes Jahr heiß begehrt.

Zum Anfang

Im 31. Jahr des Haldern-Pop gab es eine Premiere: Wir streamten am 8. und 9. August 2014 einen Großteil der Konzerte der Rockpalastbühne. Auch wer keins der rund 7.000 Tickets ergattert hatte, konnte somit seine Lieblingsbands live verfolgen. In den komenden Wochen gibt es natürlich auch noch alle Highlights im WDR-Fernsehen zu sehen. Mehr Infos auf den Rockpalast-Seiten nach Klick auf diesen Link.

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Lee Fields & The Expressions - "Talk To Somebody" (live)

Bereits im letzten Jahr war der seit über 40 Jahren als Soulsänger aktive Lee Fields hier zu Gast. Den Veranstaltern hat er offenbar so gut gefallen, dass sie ihn zusammen mit seiner Begleitband "The Expressions"  fürs Haldern Pop 2014 erneut buchten. 

Zum Anfang

Der Freitag in diesem Jahr war - meteorologisch betrachtet -  eine Vollkatastrophe. Es hat über Stunden hinweg wie aus Eimern geschüttet. Und die Nachwehen waren auch noch am Samstag sicht- und spürbar. Wobei: Des einen Leid, des anderen Freud....

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Carina Buhlert über Haldern und das Glen Hansard-Duett

Wir haben die Zuschauerin, die 2013 durch ihr spontanes Duett mit Glen Hensard für DEN Magischen Moment der letzten Jahre Haldern sorgte beim Haldern Pop 2014 wieder getroffen. 

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Money For Rope - "Since I Left" (live)

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Nick Mulvey - "Fever To The Form"

Im Mai hat der englische Songwriter sein Debüt-Album veröffentlicht und landete in seiner Heimat direkt in den Top10. Wir haben mit Nick einen Ausflug auf  die höchste Dachterrasse des Haldern-Pops gemacht. Und mal abgesehen von seiner schönen Musik: Wahnsinns-Aussicht, oder?

Zum Anfang
Audio

"Haldern Pop ist auch Dorfmarketing"

Birgit Mosler (auf dem Podium in der Mitte) koordiniert das Projekt "Smart Villages" an der Hochschule Rhein-Waal. 

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

Auch das ist Haldern Pop: Während des Festivals diskutieren rund 40 engagierte Landmenschen über die richtigen Strategien für das Überleben der Dörfer. Es geht um wegbrechende Strukturen, um Marketing und die Rolle der Politik. Denn die Initiatoren der "Conference Days" beim Haldern Pop 2014 sind überzeugt, dass das Landleben nicht zum Davonlaufen ist. (Weitere Infos gibt es hier auf den Veranstalterseiten)

Zum Anfang

...vor dem (An-)Sturm. Dieses vom Quadrokopter aufgenommene Luftbild entstand in der Woche vor dem Festival, als die Aufbauarbeiten gerade erst begonnen hatten. Von Rockpalast-Bühne und Spiegelzelt fehlt noch jede Spur. Nur die weißen Duschcontainer stehen schon dort, wo sie hingehören. Ebenfalls bereits an Ort und Stelle: Der heimliche Star des Haldern-Pop. Ein kleiner, namenloser See, der sich im Rücken der Rockpalast-Bühne befindet und während der drei Festivaltage von vielen Besuchern zur Erfrischung (und vielleicht auch als heimlicher Duschen-Ersatz) genutzt wird.

Zum Anfang
Video ansehen
Video

East Cameron Folkcore "Sheep Staring At A Gun"

Die Rockpalastbühne steht jedes Jahr am Freitag und Samstag im Mittelpunkt des Festivals, 17 Bands traten dort 2014 auf. Und dass sich an diesem Ort auch schon zur Kaffeezeit gut rocken lässt, beweisen East Cameron Folkcore aus Texas. (08.08.2014)

Zum Anfang
Video ansehen
Video

"Song just for Haldern"

Taylor Goldsmith, Sänger und Songwriter der Band Dawes, spielt seinen "Song just for Haldern".

Auf Instagram veröffentlicht Taylor Goldsmith, Sänger und Songwriter der Band Dawes, regelmäßig kleine Songschnipsel mit dem Hashtag #songsjustforinstagram. Nur für uns hat er den "Song just for Haldern" komponiert und dargeboten.

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Sun Kil Moon: "By The Time That I Awoke"

Mancher fragt isch: Warum dieses viel zu kleine, stickige Spiegelzelt? Warum nicht lieber eine weitere Open Air-Bühne, vor der alle Platz finden? Weil Musik wie die von Sun kil Moon und vielen anderen Haldern-Pop-Künstlern wie für dieses Spiegelzelt geschaffen scheint. 
[Danke an das Haldern-Pop-Team für diesen Clip!]

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Sam Smith - "Stay With Me"

Der britische Singer-Songwriter ist das perfekte Beispiel fürs "Händchen", mit dem die Haldern-Pop-Macher seit Jahren beim so genannten Booking agieren. Als der Vertrag mit Sam Smith im Oktober 2013 unterzeichnet wurde, war sein (international sehr erfolgreiches) Debüt-Album noch nicht draußen. Und Haldern überzeugte ihn mit einem Doppelkonzert-Angebot: Erst akustisch in der Kirche, am Tag drauf dann auf der großen Bühne.

 

Zum Anfang
Video ansehen
Video

The Slow Show: "Dresden" (07.08.14)

Für viele zählt dieser Auftritt im Spiegelzelt zu den Highlights dieses Jahres. Und nicht wenige prophezeien, dass von der Band aus Manchester noch viel zu hören sein wird. Bei diesem Song wurden sie vom Chor Cantus Domus und den Musikern von Stargaze unterstützt. 
[Danke an das Haldern-Pop-Team für diesen Clip!]

Zum Anfang
Video ansehen
Video

"Des Hauts, Des Bas / Papa Was A Rolling Stone" (08.08.14)

Der Chansonnier Stefan Eicher liebt Sprachen, er singt auf französisch, deutsch, englisch italienisch und natürlich auch im heimatlichen Schwyzerdütsch. In Frankreich seit Jahren ein Star, ist Eicher hierzulande noch aus der NDW-Zeit ein Begriff: Als Sänger der Band "Grauzone" ("Eisbär")

Zum Anfang
Schließen
360°-Ansicht starten

Das Haldern-Pop-Gelände aus der Luft

Aufgenommen am frühen Freitagnachmittag, kurz nachdem das Festvialgelände geöffnet wurde. Gut zu erkennen: Die Schlange an der Einlasskontrolle. Und an den See angrenzend hat das erste Konzert auf der Rockpalastbühne bereits begonnen. Wer mit seinem Mausrad scrollt, zoomt in das Bild hinein und entdeckt sich vielleicht sogar selbst.

360°-Ansicht starten

Zum Anfang
Video ansehen
Video

Nils: "Ich kümmer mich um den Strom"

Der 20-Jährige arbeitet im Backstage und hat unser Team auf eine Fahrt in seinem Golfmobil mitgenommen.

Zum Anfang

Der Westdeutsche Rundfunk berichtet über das Haldern Pop Festival zum Beispiel hier:
1LIVE (Sondersendung am Sonntag (10.08.), 18 bis 21 Uhr)
WDR 5
WDR Studio Duisburg
und natürlich im Rockpalast (am 18.08., 25.08., 1.9., jeweils 0.15 Uhr bis 2.45 Uhr)







Zum Anfang

Werden wir wieder wilden Wassermelonen-Trägern begegnen, wie es dieses Foto aus 2012 dokumentiert? Wir werden es Euch wissen lassen. Alphabetisch sortiert, hier im Haldern 2014 von A-Z.

Zum Anfang

Übersichtlich: Die Catering-Wünsche von First Aid Kit.

Zum Anfang

Viele Besucher haben an diesem Wochenende die schnöden, wabenförmigen Schlammschutz-Kunststoff-Bodenplatten in ihr Herz geschlossen. Denn ohne sie wäre die Abreise wohl für viele Autos eine schlammig-rutschige Angelegenheit geworden. Aber zauberhaft sehen die Platten eigentlich nur in dem Moment aus, wenn sich die Abendsonne in ihnen bricht.

Zum Anfang

Am Sonntagmittag haben wir einen letzten Blick aus der Luft auf das Haldern Pop geworfen. Der Großteil der Besucher ist zu diesem Zeitpunkt bereits auf dem Heimweg. Was aus rund 150 Meter gut erkennbar ist: Wie wenig Müll von den Gästen zurückgelassen wird. Dort, wo sich im linken Bildteil kleine, hellere Quadrate im Gras abzeichnen, standen die Zelte. Dass es am Ende eines Festivals auch anders ausssehen kann, zeigen diese Bilder.

Ebenfalls gut zu erkennen: Wie das Gelände rund ums Spiegelzelt und vor der Rockpalastbühne unter dem freitäglichen Dauerregen (und den tausenden Gummistiefeln) gelitten hat. Zur Erinnerung:
 So sah das Gelände zehn Tage zuvor aus Aber bis zum nächsten Jahr ist da sicher wieder Gras drüber gewachsen. Tschüss #hpf14, wir freuen uns schon aufs Haldern Pop 2015!

Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden