Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

WDR 4 Hitreise Kalifornien

Logo http://reportage.wdr.de/wdr-4-hitreisen-kalifornien

Hier am Flughafen von Los Angeles geht's los: Die Suche nach den Eagles und ihrem Hotel California. Ab nach Osten, "cool wind in my hair", nach Anaheim, zum Kinderpardies für Erwachsene ...

Zum Anfang

Nicht in verrauchten Clubs, nicht bei coolen beach boys - der Start der Eagles war eher profan und unromantisch: Don Henley und Glenn Frey hatten 1971 ihren ersten gemeinsamen Auftritt im Disneyland. Linda Ronstadt hatte sie für ihre Begleit-Combo engagiert.

Zum Anfang

Disney-Entertainment-Manager Stan Freese und die Geschichte von Don und Glenn

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

Ernst-Marcus Thomas und der legendäre "guitar shop" in Santa Monica

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

Seit 40 Jahren ist Louis Verkäufer in Mc Cabe's Gitarrenladen. Don Henley und viele andere Stars haben bei ihm ihre Instrumente gekauft - und er zupft ihre Lieder ....

Zum Anfang

Louis: Die Eagles waren "super nett und extrem begabt"

0:00
/
0:00
Audio jetzt starten

In dem kleinen Gitarrenshop gibt es auch eine winzige Bühne. Wer dorthin spielt, kommt in die Hall of Fame. Tom Petty, Bruce Springsteen oder Aretha Franklin kamen hier hin zum Shoppen und Musik machen.

Audio öffnen

Zum Anfang

In einem Vorort von Los Angeles, einem normalen Wohngebiet, habe ich eine Verabredung mit Henry Diltz - Starfotograf.  Er hatte sie fast alle vor seiner Kamera, die großen Stars. Ein paar Mal fahre ich an seinem Haus vorbei, so unspektakulär sieht es aus.

Zum Anfang

Henry Diltz hat für die Eagles die Cover-Fotos der ersten beiden Alben geschossen. In seinem Haus herrscht kreatives Chaos: Jeder Zentimeter ist voll mit alten Fotos und Zeitungsausschnitten. Und alles hat eine Geschichte, mindestens eine ...

Zum Anfang

Star-Fotograf Henry Diltz

"Sonnenaufgang, Wüste und  Pilze mit psychedelischer Wirkung"

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang
0:00
/
0:00
Audio jetzt starten

Diltz ist überzeugt, dass das "Hotel California" auch eine Metapher für den legendären Club "The Troubadour" in West-Hollywood ist. The Byrds, Joni Mitchell, Van Morrison, Neil Diamond und viele andere haben hier ihre Karriere begonnen. Und später auch Mötley Crüe und  Guns N' Roses. "You can check out any time you like but you can never leave ...".

Audio öffnen

Zum Anfang

Weiter zum Nobelstadtteil Beverly Hills. Hier wohnen die Schönen und Reichen - naja, und auch ein paar cops. Und angeblich finde ich hier auch das Hotel California.

Zum Anfang

Das legendäre Plattencover, tausende Male gesehen: Palmen, Sonnenuntergang, das Hoteldach ... "up ahead in the distance I saw a shimmering light". Und jetzt? Wo ist der "dark desert highway", der "smell of colitas" ... ?

Zum Anfang

Ernst-Marcus Thomas und das echte falsche "Hotel California"

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

So, nachdem ich das fast echte Hotel gesehen habe, will ich jetzt auch den Rest vom echt echten California sehen. Ab nach San Francisco. Meine Tour beginnt mit einer Fahrt über die 2,7 km lange  Golden Gate Bridge - 70 Meter über dem Pazifik. Im nächsten Jahr feiert die Brücke ihren 80. Geburtstag.

Zum Anfang

Rund 800.000 Einwohner leben in den Straßen von San Francisco. Auch hier wird man an jeder Ecke an Filme oder Songs erinnert. 42 Hügel gibt es in der Stadt, auf und ab überall, zu Fuß nicht gerade unanstrengend. Eine Idee von Andrew Hallidie macht es einem aber deutlich leichter: Im Cable Car ist es bequemer - und romantischer.

Zum Anfang

Ernst-Marcus Thomas in Downtown San Francisco

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

Wuppertal hat die Schwebebahn, San Francisco die Cable Cars. Seit 1873 zuckeln die durch ein Seil gezogenen Wagen durch die Stadt. Busse und elektrische Straßenbahnen drohten sie im Laufe der Jahrzehnte zu verdrängen. Von den zahlreichen alten Linien sind heute nur noch drei übrig. Ein Cable Car wird immer von zwei Menschen gefahren: Dem Bremser und dem Gripman.

Zum Anfang

Gripman Steven Laws

So fährt man ein Cable Car

0:00
/
0:00
Audio jetzt starten
Zum Anfang

Auf den Twin Peaks

Ernst-Marcus Thomas über Frisco und Bay

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

Von Twin Peaks aus mache ich mich auf den Weg zum Strand. 20 Minuten später stehe ich auch schon am Pazifik - surfer's paradise. Die Wellen sind hier oft sechs Meter hoch. Durch eine eisige Meeresströmung ist der Pazifik bei San Francisco allerdings selten wärmer als 13°C. Kein Problem für Jens-Peter Jungclaussen, der wohnt hier seit Jahren und nimmt immer den Bus ...

Zum Anfang

Jens-Peter Jungclaussen ist vor vielen Jahren nach San Francisco ausgewandert. Er ist so was wie ein moderner Hippie. Surfen, San Francisco und sein alter Bus - er lebt hier seinen Traum. Und wir sind hier mit ihm unterwegs.

Zum Anfang

Jens-Peter erklärt Ernst-Marcus, was man in San Francisco gesehen haben muss

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

Die Enkel der Hippies - an der Straßenkreuzung Haight-Ashbury lebt der Hippie-Kult. Fast wie damals, Ende der 60er - nur ohne Blumen. Und da ist es wieder, "you can find it here ...".

Zum Anfang

Straßenmusiker Wulff über Musiker an jeder Ecke, Kreativität und Freestyle

0:00
/
0:00
Audio jetzt starten
Zum Anfang

Nahe beim Stadtteil Haight-Ashbury ist die Kreuzung Market Street/ Van Ness Avenue. Hier war Ende der 60er der "Carousel Ballroom", in dem viele Stars der großen Hippie-Ära spielten. 1968 gründeten die Musiker von Grateful Dead, Jefferson Airplane und anderen Bands ein musik-soziales "laboratory experiment". Das existierte nur ein paar Monate und auch für den Ballroom war es 1971 schon vorbei: Er war einfach zu klein ...

Zum Anfang

Ernst-Marcus Thomas im ehemaligen Carousel Ballroom

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang
Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden
Schließen

Übersicht

Nach links scrollen
Kapitel 1 Willkommen in Kalifornien

Poster 0
Kapitel 2 Der Anfang

Img 4014

Poster 0
Kapitel 3 Der Gitarrenladen

Poster 0

Poster 0

Img 3869
Kapitel 4 Der Fotograf

Img 4109

Img 4087

Poster 0

21 eagles cactus march 1972
Kapitel 5 Das Hotel California

Img 3745

Hotel california

Poster 0
Kapitel 6 San Francisco

Poster 0

Img 3650

Poster 0

Img 3697
Kapitel 7 Der Auswanderer

Poster 0

Poster 0

Img 3626

San francisco tour
Kapitel 8 Die Geschichte

Poster 0

Img 3735

Img 3382

Poster 0
Kapitel 9

43805004
Nach rechts scrollen